PantherMedia Blog

Barcelona – immer eine Reise wert.

CityTrips: Barcelona

Barcelona, die Hauptstadt von Katalanien und die zweitgrößte Stadt in Spanien – jeder hat von ihr gehört und immer mehr Menschen besuchen sie, denn es wird immer einfacher, sie zu erreichen, da die Preise für einen Flug dorthin nicht mehr viel kosten. Sogar mit Bussen fahren Touristen, um einmal mit eigenen Augen Barcelona zu sehen.

Barcelona, Kathedrale, Spanien, Sagrada Familia, Basilika, Kirche Barcelona, Blick auf La Sagrada Familia (c) Westend61PremiumRM

La Sagrada Familia – Gaudis unvollendetes Meisterwerk

Kein Wunder, dass Barcelona so beliebt ist – schließlich hat die Stadt viele berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia, die unglaubliche Kirche von Antonio Gaudi, sein unvollendetes Meisterwerk. 100 Meter groß und wenn sie fertig ist, soll sie insgesamt 18 Türme haben. Wer sie einmal sieht, wird diesen Anblick nie wieder vergessen können. Bemerkenswerterweise wurde der Sagrada Familia erst vor sehr kurzer Zeit nachträglich die Baugenehmigung erteilt bekommen.

Hier kann man eines seiner Häuser nach seinem Art Nouveau Stil sehen.

Barcelona, Spanien, Casa Meli, Antonio Gaudi, Gebäude, Architektur, Hochhaus Casa Mila (c) silva

Parc Güell – die Gartenstadt

Wenn Kirchen nichts für einen sind, gibt es immer noch eine Menge anderer Sehenswürdigkeiten wie der 17, 18 ha große beeindruckende Park Güell, welcher ebenfalls von Antonio Gaudi erschaffen wurde. Ursprünglich war eine Gartenstadt geplant, woraus aber am Ende nichts wurde – nur 3 Häuser wurden gebaut, ein Haus für die Familie Güell, eine Schule und ein Haus für die Familie Gaudi.

Barcelona, Spanien, Park Güell, Antonio Gaudi Park Güell (c) tomhead

Spezialitäten, die man unbedingt probieren muss

Die bekannte Spezialität Paella, das Gericht mit Reis, Safran und dazu Fisch, Fleisch oder Meeeresfrüchte hat sicherlich jeder schon einmal probiert, aber es muss auf jeden Fall auch einmal im "Original" probiert werden!

Barcelona, Spanien, Paella, Spezialität, Meeresfrüchte Meeresfrüchtepaella (c) stanciuc

Tapas eine ebenfalls sehr leckere Spezialität – sind klein "Appetithäppchen", die man meistens zusammen mit Wein oder Bier gegessen wird. Diese Appetithäppchen können heiß oder kalt sein und sie können die verschiedensten Sachen sein, von Tortillas (ein Kartoffel Omelett) bishin zu Almejas a la marinera (Venusmuscheln in einer pikanten Weißweinsoße).

Barcelona, Spanien, Tapas, Spezialität, Oliven Auswahl an Olivensnacks (c) jackmalipan

Zu guter Letzt sollte man auf jeden Fall den Nachtisch Crema Catalana probieren. Es besteht aus Vanillecreme und darauf ist gebrannter Zucker – viele werden sicherlich jetzt stutzen – richtig, es ist eigentlich das gleiche wie das französische Creme brûlée. Selbst wenn man es schon kennt, es ist es auf jeden Fall wert, es nochmal zu probieren.

Spanien, Barcelona, Spezialität, Creme Catalan Crème Catalan (c) bernjuer

Und am Besten genießt man das alles auf den Ramblas. Mehr Bilder zu Barcelona finden Sie hier.

Barcelona, Spanien, Las Rambas Las Ramblas in Barcelona (c) kavalenkava

 

 

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 PantherMedia Blog

Thema von Anders Norén