PantherMedia Blog

PantherMedia auf dem PICTADay 2016

Last Updated on 27. April 2016

München: Jedes Jahr im April findet eines der Hauptevents für Bildschaffende statt, der PICTAday. Dieses Jahr war die Veranstaltung zu Gast im Hacker-Pschorr-Bräuhaus München und PantherMedia war natürlich dabei. Der PICTAday bietet ideale Möglichkeiten zum Networking, Informationsaustausch und Angebotsvergleich. Darüber hinaus erhält man einen exzellenten Einblick in die neueren Entwicklungen auf dem Bildermarkt. 

PantherMedia auf dem PICTADay 2016

Für uns von PantherMedia gab es viele interessante Gespräche mit Kunden, aber auch mit weiteren Kreativen aus Firmen, Agenturen und Verlagen. So konnten wir an unserem großen Tisch die neuen Produkte bei den lizenzfreien Bildern, die Entwicklungen unseres Premium-Bildkatalogs und das Aktuellste im Bereich der editorialen Bilder präsentieren.

Der PantherMedia-Stand auf dem PICTADay 2016

Außerdem gab Robert Walters einen Einblick in PantherMedia‘s Weltneuheit, dem In-Image-Advertising. Durch den erfreulich hohen Andrang an unserem Stand musste das erste Bier leider in die Abendstunden verschoben werden, da uns die vielen Besucher ganz bis zum Ende in Anspruch genommen haben. (Um ehrlich zu sein, ging schon das eine oder andere Bier gemeinsam mit einigen Kunden). Wir sind stolz und froh, so gut mit unseren anspruchsvollen und gleichzeitig angenehmen Kunden zusammen arbeiten zu können. Bleibt noch zu erwähnen, dass wir eine Leinwand unter allen Besuchern unseres Standes verlosen. In den nächsten Tagen wird der Gewinner benachrichtigt. 

Das große Interesse an unserem Stand hat uns gezeigt, PantherMedia gewinnt immer mehr Freunde. Vielen Dank für jeden, der uns besucht und mit uns gesprochen hat.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

eins + 2 =

© 2022 PantherMedia Blog

Thema von Anders Norén